Mittwoch, 22. März 2017

MMM - im Basicshirt


Habt Ihr auch ein Schnittmuster, was Ihr immer wieder vernäht? Bei mir ist es definitiv das Raglanshirt Linden von grainlinestudio. Ich besitze sechs Basicshirts nach diesem Schnitt, die ich ständig trage. Die meisten Shirts habe ich gar nicht mehr verbloggt, da sie halt "nur" Basicteile sind.

Heute bin ich zu Hause und trage Shirt und Jeans, fertig.

 


Das Shirt ist wieder Linden, aus einem leichten Viskosejersey und damit absolut frühlingstauglich.
Aufgrund des leichten Materials ist das Shirt recht lässig, trägt man doch jetzt so, oder? ;-)




Die geteilten Bündchen - oder wie übersetzt man split hem? - sind auf dem Blog von grainlinestudio in einem Tutorial erklärt.

verlinkt: MeMadeMittwoch

Kommentare:

  1. Sehr hübsches Shirt, schön für den Frühling auf jeden Fall. Steht dir ausgezeichnet.
    GLG, Heike

    AntwortenLöschen
  2. Toller Pulli und der Stoff ist echt der Hit! Gefällt mir sehr gut, vor allem in Kombination mit den einfarbeigen Bündchen. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  3. Total schön, dein Shirt! Macht wirklich Frühlingslaune ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen