Sonntag, 7. Juni 2015

12 Tops Challenge: Mai

Der Mai ist nur so an mir vorbeigerauscht. So viele - zum Glück schöne - Termine, dass ich mich in der Bloggerwelt rar gemacht habe. Es gehörte auch das Bloggertreffen in Leipzig dazu, das ich leider leider absagen mußte.

Aber da bin ich wieder, mit meinem Shirt des Monats Mai.


Den Schnitt ist wieder das Linden Shirt von Grainline Studio, nach dem ich im Rahmen dieser Challenge Euch bereits im Februar einige Langarm-Shirts gezeigt habe. Hier nun die Kurzarmversion. Viel gibts zu dem Schnittmuster nicht zu sagen: passt, wackelt und hat Luft. Ein echtes Basicteil eben. Mir schwebt noch eine Variante mit einem Rückenteil aus Webware vor. Dafür hängt schon ein ausrangiertes Oberhemd meines Mannes im Nähzimmer. Mal schauen, wann ich dazu komme.

Nun reihe ich noch schnell bei den anderen Teilnehmerinnen der 12-Tops-Challenge für den Monat Mai ein.

Kommentare:

  1. Sehr schönes Shirt, würde mir auch gefallen. Streifen gehen ja immer.
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Hallo! Ein tolles Shirt hast du dir genäht! Viel Freude beim Tragen! LG Stefi

    AntwortenLöschen