Freitag, 28. März 2014

Jetze aber......

noch schnell einen Endspurt hingelegt und beim Frühlings-Herrmann eingereiht. Upps, das hätte ich doch fast noch verpaßt. Also schnell noch den Pulli auf dem Kleiderbügel fotografiert, da der Mann gerade nicht verfügbar .

Zum Geburtstag habe ich meinen Mann mit diesem selbstgenähten Pullover überrascht.


Vorne ganz schlicht - eigentlich wollte ich an der Kapuze noch richtig große Ösen einschlagen, aber ich habs auf dem Probestück nicht hinbekommen. Wenn jemand einen Tipp für mich hat....ich würde mich sehr freuen....


und auf dem Rücken noch einen "dezenten" Hinweis auf das Hobby meines Mannes.

Der Jackenschnitt " Fehmarn" von Schnittreif ist ja allseits bekannt und fällt als Pulli so großzügig aus, daß er in der größten Größe auch als Gr. 58/60 durchgeht. Für Männer sind ja kaum Schnittmuster ab Göße 58 aufwärts zu bekommen. Allerdings bin ich bei Schnittquelle jetzt fündig geworden und habe einen Jogginghosenschnitt geordert. Aber dazu vielleicht beim Sommer-Herrmann mehr.

Bis bald
Annette

Kommentare:

  1. Toller Pullover. Schön schlicht mit dem gewissen Etwas. Beim ersten Versuch Ösen einzuschlagen wollte es auch nicht klappen. Beim zweiten Versuch habe ich doch noch mal die Anleitung gelesen und siehe da, es funktionierte.
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  2. ein sehr schöner hoodie. Ich habe ihn leider erst jetzt gesehen. Ich überlege mir etwas für das nächste Mal, damit die letzten auch noch besser zu sehen sind.
    Der nächste Termin, vorsichtshalber, ist dann der 1. Freitag im Juni.
    lg monika

    AntwortenLöschen