Mittwoch, 20. Februar 2013

MeMadeMittwoch 04/2013 - VERKNOTET

Mittagspause.

Kurz zum Foto auf die Terrasse, das Bibbern unterdrücken
 und dann schnell wieder in die warme Stube.

Heute trage ich mein neues Knotenkleid Ceduna.


 Eine spontane ungeplante Nähaktion gestern abend und in nicht einmal
zwei Stunden fertiggestellt. Im Blog von Schnittquelle gibt es eine
wunderbare bebilderte Nähanleitung, so daß sich mir beim Wenden und Knoten
keine Fragen auftaten. Alles völlig easy, wirklich.


Den Stoff habe ich aus einer Restekiste erstanden. 
Bei 1,5m Länge reichte es nur noch für 3/4-Ärmel. 

Das Kleid paßte auf Anhieb perfekt, einzig in die
Nackenpartie habe ich noch zwei Abnäher eingearbeitet.
Ich bin noch unsicher, ob ich die Ärmel kürzen soll,
was meint Ihr? Zumindest könnte ich dann ein
langärmeliges Top druntertragen.

Hier gehts zu den anderen  MeMadeNäherinnen 

Tässchen Kaffee?


Liebe Grüße
Annette



Sonntag, 17. Februar 2013

Mützen


kann man nie genug haben.....,




noch dazu bei diesen tollen Motiven...




 Die hierzu passenden Shirts für Sohnemann zeige ich Euch die Tage.

Und Jungssachen - wie immer - auch bei Made4Boys

Einen schönen Start in die Woche

 Annette


Stoffe: Lillestoff 
Stoffauswahl: Sohnemann
Schnitt: Ottobre 04/2012 Nr. 41




Samstag, 16. Februar 2013

Rotkäppchenshirt

als Willkommensgeschenk für eine junge Dame


nach dem bewährten Schnitt aus der Zwergenverpackung.

Ein märchenhaftes Wochenende
wünscht Euch

Annette

Mittwoch, 13. Februar 2013

Verloopt und Verwickelt MeMadeMittwoch 3/2013


Ich freue mich beim Me-Made-Mittwoch einmal wieder dabei zu sein.

Ein unverzichtbares Accessoire für meinen kranken Hals sind momentan
kuscheligwarme selbstgenähte Loops wie dieser aus Wollboucle kombiniert
mit Jersey, genäht im letzten Winter. Eine stattliche
Anzahl Loops gibt es mittlerweile bei uns, nicht nur
für mich, sondern sogar mein Mann ist mittlerweile verloopt.

Schön verwickelt bin ich in meinen neuen Rock, 
kombiniert mit warmer Strumpfhose
 und Wollpulli durchaus wintertauglich, was der Name 
"Midsommar" 
des Rockschnittes ja nicht unbedingt vermuten läßt.




Eigentlich ist es ein Wickelwenderock. Heute trage ich
mal die geblümte Seite, mir ist danach.


Ein tolles Freebook von verplüscht und zugenäht, lieben Dank an Melli, unbedingt
zu empfehlen. Seitlich kann noch eine Tasche angeclipt werden. Zum Nähen
dieser Tasche bin ich bisher noch nicht gekommen, das wird aber in Kürze nachgeholt.

Geschlossen wird der Rock mit Kam Snaps, und diese sind auch in Reihe
gesetzt, auf dem Foto hat sich der Bund etwas verzogen ;-).
Ob die anderen MeMadeMädels heute Rock, Kleid oder Hose tragen,
 wie immer mittwochs hier.

Liebe Grüße

Annette