Mittwoch, 2. Januar 2013

MeMadeMittwoch #1/2013

Was war euer liebstes und gerne getragenes selbstgemachtes Kleidungsstück im Jahr 2012?
 
 
Euch allen zunächst einmal ein frohes Neues Jahr.

Gar nicht so einfach, diese Frage zu beantworten. Durch das Selbernähen
hat sich mein Kleidungsstil geändert, ich trage viel mehr Röcke und
neuerdings auch Kleider.

Aktuell eines der meistgetragenen Kleidungsstücke
ist mein Walkkleid, das ich mir im November genäht habe.
Richtig eingewohnt sieht mein Walkkleid schon aus, so gerne und so oft
 habe ich es in der letzten Zeit getragen.

 
Ein spontanes ungeplantes Projekt, als ich nur ein paar "Nähzutaten"
besorgen wollte, hing dort im Laden ein solches Walkkleid.
 
 
Den Schnitt 2933 von burda kannte ich schon, den hatte ich im Sommer mehrfach vernäht. Kurzentschlossen kaufte ich mir den wunderschönen kirschroten Walk.
Größere Änderungen brauchte ich nicht vornehmen, nur die Schultern habe ich etwas
flacher gemacht und das Oberteil etwas schmaler.
Den Armausschnitt müßte ich beim nächsten Mal noch etwas vergrößern,
aber mich störts nicht wirklich.
 
Na ja, und da ich den Walk in die Waschmaschine gesteckt habe,
ist das Kleid nun leider 5 cm kürzer als ursprünglich.
  
Hier zeige ich Euch nochmal die Sommervariante der Schnittes als Top, auch definitiv
ein Lieblingsteil.
 
 
Schön, daß es den MeMadeMittwoch weiterhin gibt, für mich eine Motivation, meinen
Kleiderschrank mit selbstgenähten Lieblingsstücken aufzufüllen und
mich an schwierigere Projekte heranzutrauen.  Ende Dezember habe ich mir diese
 beiden Schnitte bestellt. Ich werde Euch auf dem Laufenden halten..... :o).
Es geht also weiter.
 
 
 
Eine einmalig schöne Sammlung der LieblingsKleidungsstücke 2012 findet Ihr hier.
 
Liebe Grüße
Annette
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Gefällt mir sehr gut Dein Walkkleidchen, schön finde ich auch die Idee mit den Blumen mit Knöpfen, oder?

    Liebe Grüße
    Rock Gerda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank für Deinen Kommentar.
      Ja, es sind Blümchen mit Knöpfen.
      Liebe Grüße
      Annette

      Löschen
  2. Gerade heute wo es mich friert, wünsche ich mir ein Walk-Kleid ;-) Toll ist Deines in diesem kraftvollen Rot. echt super. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Annette, ja so ein Walkkleid its schon was tolles. So schön warm und bequem. Ich habe mir auch vor Jahren eines genäht und an kalten Tagen viel an. Dein kirschrotes gefällt mir sehr gut!
    Ach ja... Und natürlich wünsche ich dir auch ein wundervolles neues Jahr. Ich bin schon ganz gespannt auf deine kreativen Zaubereien.
    Ganz liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Annette, das ist ein Traumkleid! Sieht richtig chic aus! Schön, dass Du schon wieder mit neuen Schnitten experimentierst....bei uns liegen alle mit Magen-Darm herum ;o)
    Aber ich wünsche dir auf jeden Fall ein wundervolles, kreatives und erfolgreiches Jahr!

    GLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schönes Kleid. Ich abe übrigens auch ein rtotes Walkkleid im Herbst genäht, muss ich mal posten. Witzig!
    Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen