Dienstag, 15. Januar 2013

Geburtstagsgeschenke


Zwei liebe Januar-Geburtstagskinder möchten gerne benäht werden.

Den Start macht Anfang Januar mein Neffe, der nun schon 12 Jahre geworden ist.
Sein Wunsch - ein cooler Loop in grün-orange. Voila´


Und dann noch der beste Freund unseres
Sohnes, der sich wieder einen Pullover
mit Zahl gewünscht hat, diese Mal sollte 
es ein gelber Hoodie werden.


 Zwar kann die Mama auch toll nähen,
aber der Kapuzenpulli mit Zahl ist
schon Tradition (hier und hier). Dafür bekommt Sohnemann
zu seinem Geburtstag einen wunderschönen
selbstgebackenen Eisenbahnkuchen.
Ein guter Tausch, oder?


Der Schnitt ist eine Mischung aus Ottobre-Jacke und Yorik.
Das Ottobre-Schnittmuster ist perfekt für
 schlanke große Kids. Genäht habe ich den Hoodie in Gr. 122.
Bald kann ich die Sachen unter dem Label
"Genähtes für große Jungs" einsortieren. Seufz....

Auf jeden Fall werde ich die Sachen einsortieren
bei Made4Boys. 

Einen schönen Tag
wünscht Euch

Annette



Schnittmuster Hoodie: Ottobre 4/2011 Modell 24
Kapuze: Yorik oder  hier
Zahl: Ottobre


Kommentare:

  1. Ganz super toller Hoodie. Mir gefällts total. Das sich ein Junge gelb wünscht, finde ich toll. Ist der Stoff Nicky?

    VG, Heike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heike,
    schön, daß Dir der Hoodie gefällt. Ja, der Stoff ist Nicki. Der Hoodie soll ja das ganze Jahr über getragen werden, da finde ich Nicki ideal.
    GLG über den großen Teich.
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Der Pulli sieht Klasse aus, das gelb leuchtet so schön. Die Paspeln gefallen mir auch gut.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  4. den loop und den pulli find ich klasse! cool und doch schön bunt!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ui, Super tolle teile!!!
    Der hoodie gefällt mir auch Super gut!!!

    Lg Simone

    AntwortenLöschen
  6. Na wenn da keine Freude aufkommt! Der Pulli ist HAMMER!!!! Ich steh ja so auf gelb...meine Kinder leider nicht ;o)
    Und der Loop ist auch sehr schön geworden!
    Ich nähe auch gerade Ottobre-Sachen. Nachdem ich da anfing zu sortieren, sind mir die ganzen schönen Schnitte aufgefallen, die ich nie beachtet habe. Das ändert sich jetzt!

    GLG Sylvia

    AntwortenLöschen