Mittwoch, 29. Februar 2012

Me Made Mittwoch 1/2012

Um das Schnittmuster Punjab bin ich schon lange herumgeschlichen, da ich in einigen Blogs sehr schöne Beispiele gesehen habe.

Voller Freude Stoff gekauft, die Tunika zugeschnitten und die Teile zusammengenäht und dann
örgs..... vorne hui, hinten .... .Da ich ein Hohlkreuz habe, war hinten im Rücken eine unschöne Beule:-(.

Erstmal alles wieder aufgetrennt und 2 Wochen in die Ecke gelegt. Gestern Abend habe ich mich wieder aufgerafft, ein paar kleine Änderungen und siehe da



Ende gut, alles gut. Ein neues Lieblingsteil. :-))

Was die anderen Mädels heute so tragen, seht Ihr hier.

Liebe Grüße
Annette

Sonntag, 26. Februar 2012

Alles gegeben....

Hier die neue Frühlingsjacke von Sohnemann nach dem Schnitt Silverlake.

"Designed" wurde die Jacke nach den Wünschen von Herrn Sohnemann, mir persönlich schwebte eine etwas dezentere Version vor ;-).



Nicht kleckern, sondern klotzen, immer man druff, so das Motto des "Jungdesigners".
Und nun trägt er die neue Jacke ganz stolz spazieren. Ich habe beim Nähen selten soviel geschmunzelt.

Das Obermaterial der Jacke ist Softshell 04. Produkteigenschaften wie: sehr abriebfest, schmutzabweisend, sehr wind- und wasserabweisend und dabei hochatmungsaktiv ließen mich gleich zugreifen. Dieses Material habe ich bereits bei dieser Hose am Po und an den vorderen Hosenbeinen vernäht. Nun ist kein Fitzelchen mehr da.
Der gepunktete graue Stoff ist ebenfalls wasserabweisend. Sehr witzig sind die Ärmeltaschen der Jacke. Taschen kann "Mann" ja nie genug haben.


Das Innenfutter ist ein Baumwollstoff in frühlingsgrün, auch von Sohnemann ausgesucht.


Und hier nochmal eine "Rundumsicht". Die Applikationen habe ich selbsterstellt bis auf einen Aufnäher, der als nettes Extra einer Bestellung beigelegt wurde :-)


Die nächste Silverlake ist schon geplant, denn schließlich steht im Frühjahr noch ein großes Fest an.

Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart

Annette

Samstag, 18. Februar 2012

Piratenpullover

Karneval als Pirat - das ist der Wunsch unseres Sohnes.

In der Verkleidungskiste befindet sich schon seit Weihnachten ein Piratenkostüm, daher bedeutet dieser Wunsch wenig Aufwand.

Was allerdings noch fehlt, ist ein warmes Shirt zum Drunterziehen.



Die Applikationsvorlage ist eine Malvorlage aus dem Netz (weiß leider nicht mehr woher). Da das Schiff aber zu wenig "Tiefgang hatte", fix noch ein paar Jerseystreifen als Wellen im Freestyle angenäht und haben fertig. 


Seit gestern bin ich im Besitz einer digitalen Spiegelrefexkamera ****freu ****.  Hach, sooo lange habe ich darauf gewartet und nun ist sie meine :-).  Nun heißt es ganz viel Üben und Ausprobieren. Es macht einen Riesenspaß und selbst bei den auf Automatik fotografierten Bildern bin ich schon ganz begeistert.

Einen tollen Start ins Wochenende
wünscht Euch allen

Annette

Schnitt: Imke von Farbenmix (verlängert und etwas schmaler zugeschnitten)

Freitag, 17. Februar 2012

FFMO - Geburtstagspullover


Warum Geburtstagspullover nur für die Kleinen?
Mein Mann hatte vorletzte Woche Geburtstag.  Zu diesem Anlaß habe ich meinem Schatz einen Geburtstagspullover - mit Zahl - genäht.





Die Zahl steht für den Geburtsjahrgang ;-), nächstes Jahr gibts dann die große Party.

Das Schnittmuster ist FEHMARN, diesmal als Hoodie, die Nähte offenkantig und dann abgesteppt in dunkelblau. Bald gibts eine neue Kamera, dann werden auch die Bilder besser ;).

 Den tollen braunen Sommersweat habe ich hier bestellt. Das Innenfutter der Kapuze und die Applikationen sind blaue Jeresy-Stöffchen aus der Restekiste. Die Vorlagen für die Zahlen könnt Ihr Euch hier herunterladen.

Vorne ist der Pulli ganz schlicht gehalten, nur mit einer Tasche drauf.



Meinem Mann gefällt dieser kuschelige Freizeitpulli und hat ihn auch schon mehrfach getragen.

Freitags bei Yvonne hereinzuschauen ist mittlerweile eine gute Tradition geworden.

Ein fröhliches Wochenende
wünscht Euch

Annette

Dienstag, 14. Februar 2012

Flotta Lotta

Darf ich vorstellen ?

Unser neues Mulitkulti-Haustier "Herr Maccaroni", so wurde Flotta Lotta vom Herrn J. benannt.
Herr Maccaroni ist heute bei uns eingezogen.




Habt Ihr eine Idee, wie man den Kopf an den Besenstiel befestigt? Ich habe auf den Überzug des Besenstiels verzichtet, weil das  Pferdchen Zebra auch auf die Weide darf.

Für Eure Tipps bin ich dankbar.

Wer wissen möchte woran sonst noch dienstags gewerkelt wird, schaue hier.

Liebe Grüße
Annette


Samstag, 4. Februar 2012

Coole Jacke - Teil 2

Ich wollte Euch noch einmal die Jacke von neulich zeigen.


Jetzt verschönert durch ein paar Applikationen,, zieht Sohnemann die Jacke kaum noch aus.

Ein wunderschönes Wochenende im Schnee
wünscht Euch
Annette








Freitag, 3. Februar 2012

FFMO

Guten Morgen,

hier nochmal ein Shirt nach dem Schnitt Föhr für meinen Liebsten.

Ich weiß nicht warum, aber das Velours ist mir wieder ein wenig zu weit nach oben gerutscht ;-).
Meinem Mann gefällts und das Shirt wurde auch schon ausgeführt.

Weitere Inspirationen zum FFMO findet  Ihr freitags immer bei Yvonne.

Einen schönen Tag

wünscht
Euch
Annette