Dienstag, 14. Februar 2012

Flotta Lotta

Darf ich vorstellen ?

Unser neues Mulitkulti-Haustier "Herr Maccaroni", so wurde Flotta Lotta vom Herrn J. benannt.
Herr Maccaroni ist heute bei uns eingezogen.




Habt Ihr eine Idee, wie man den Kopf an den Besenstiel befestigt? Ich habe auf den Überzug des Besenstiels verzichtet, weil das  Pferdchen Zebra auch auf die Weide darf.

Für Eure Tipps bin ich dankbar.

Wer wissen möchte woran sonst noch dienstags gewerkelt wird, schaue hier.

Liebe Grüße
Annette


Kommentare:

  1. Sehr, sehr schön Dein Zebra-Pferdchen!
    Bei Deiner Frage kann ich Dir aber leider auch nicht weiterhelfen.
    LG
    Theresa

    AntwortenLöschen
  2. Der ist aber auch schnuckelig!
    Wirklich schön!

    GLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. wunderbar!!!
    das hätt ich auch gern:-)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja wirklich total klasse geworden! Ich glaube, da muss ich jetzt auch mal ran und eins nähen :o).
    Wg dem Besenstiel kann ich dir leider nicht weiterhelfen.
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab an unseren Steckenpferden ein Loch durch den Stiel gebohrt, das untere Halsende (Stoff) mit einem reißfestem Faden in groben Stichen zusammengefasst und den Faden dann noch mehrmals durch das Loch gefädelt - es hält, und das schon ziemlich lange. ich hoffe ich konnte dir helfen und viel Spass mit Herrn Maccaroni :)

    lg Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin,
      lieben Dank für den Tipp, das leuchtet mir ein.
      LG
      Annette

      Löschen
  6. Super schön geworden! Die Farben sind supertoll !!!
    Viel Spaß noch mit Herrn Maccaroni
    wünscht Luise

    AntwortenLöschen