Mittwoch, 15. Juni 2011

Me-Made-Mittwoch # 2

gibt es den, den grauen Büroalltag? Ich finde nicht, zumindest mache ich ihn mir trotz Business-Kleidung gerne ein wenig netter.

Am Wochenende sind noch zwei neue Dinge für mich entstanden, die ich jetzt beruflich gerne "trage".


Hier mein neuer Lieblingsschal, den ich heute morgen das erste Mal ausgeführt habe.


Dieses wunderschöne Schalpaket kann man bei Michaela kaufen und bekommt auch noch eine Anleitung dazu. Allerdings wurde es heute doch so warm, daß ich den Schal erstmal wieder abgelegt habe, Optik hin oder her.



Und dann habe ich bei Mein Liebstes eine Anleitung gefunden für eine Tasche in der Tasche, hier Ordnungshüterin genannt. Diese habe ich für mein privates Zeugs genäht, das ich in meinem Köfferchen immer bei mir habe. So ist alles wohlgeordnet und mit einem Griff in die Freizeittasche gepackt. Super praktisch. Nochmal ganz lieben Dank für die Anleitung.

Viele tolle Inspirationen könnt Ihr Euch hier holen.

Bis die Tage

Annette

Montag, 13. Juni 2011

Ein Sommerröckchen, diesmal nur für mich



nachdem der letzte Valeska-Rock stolz von meinem Schwesterchen - winke winke ;-) spazierengetragen wird. Eigentlich wollte ich Euch noch ein paar mehr Bilder zeigen, aber Blogger ist anscheinend noch in Feiertagslaune und möchte nicht so wie ich will. Das Hochladen der Bilder dauert ewig und ich habe lt. der Bloggerstatistik täglich über 150 Besucher. Keine Ahnung woher die Zahlen stammen. Wenn es wirklich so wäre, würde ich mir ein Loch in den Bauch freuen, aber mein externer Counter holt mich auf den Boden der Tatsachen zurück. Und ich bin anscheinend nicht die Einzige, die betroffen ist. Auf diesem Wege möchte ich mich ganz doll für die lieben Kommentare zu meinem letzten Post und meinem Wieder-Berufs-Einstieg bedanken. Ihr seid einfach Klasse!

Bis die Tage

Ganz liebe Grüße

Annette





Freitag, 3. Juni 2011

Ja, sie näht noch

endlich kann ich Euch wieder etwas Selbstgenähtes zeigen, einen Rock Valeska.

Mit dem Geburtstag unseres Sohnes bin ich wieder in das Berufsleben eingestiegen. Meinen alten Job gibt es in der Form nicht mehr, so daß ich mich in ein neues Aufgabengebiet einarbeiten muß. 3 Jahre habe ich pausiert und viele Dinge sind neu für mich. Der Einstieg, zumal noch Vollzeit, ist sehr anstrengend, aber es macht mir richtig viel Spaß und ich bin hochmotiviert. Meine Arbeitszeiten sind etwas flexibler als vorher und so bekomme ich Familie und Berufsleben gut unter einen Hut. Sogar Sohnemann ist ganz stolz auf Mama. Allmählich findet sich alles und ich komme auch wieder zu meinen Hobbies und damit zum Thema meines Posts.

Diesen Rock habe ich abends häppchenweise genäht und so hat es halt eine Woche gedauert, was solls.


Die Farben leuchten richtig schön und der Schnitt gefällt mir total gut. Da ich aber recht groß bin,  finde ich den Rock für mich zu kurz. Hier Valeska im Sonnenuntergang....



Da darf sich nun mein Schwesterchen freuen, die heute Geburtstag hat. Und ich habe mir bei Michaela schon neuen Stoff bestellt.

Hier mein Rock nochmal bei Licht betrachtet und statt mit Selbstauslöser von meinem Mann fotografiert ;-)


Ich wünsche Euch ein sonniges Wochenende.

Liebe Grüße

Annette

Schnitt: